6061 vs 6063 vs 7075: Der Unterschied wird erklärt

6061 vs 6063 vs 7075 Unterschied erklärt

I. 6061-T6

6061 vs 6063 vs 7075 Unterschied erklärt

6061-T6, bekannt als Hartaluminium für die Luftfahrt, ist leicht, hochfest und hat hohe Produktionskosten, daher sein hoher Preis.

Es ist eine Abkürzung für die T6-Härtungsbehandlung der 6061-Luftfahrt-Aluminiumlegierung, die sich durch eine hervorragende Verformbarkeit, Schweißbarkeit, Bearbeitbarkeit und mittlere Festigkeit auszeichnet. Sie kann auch nach dem Glühen noch eine gute Funktionsfähigkeit aufweisen.

Typische Anwendungsbereiche sind Vorrichtungen für die Luftfahrt, Lastwagen, Hochhäuser, Schiffe, Rohre und andere Bereiche, die eine hohe Festigkeit erfordern, Schweißbarkeitund Korrosionsbeständigkeit.

Die chemische Zusammensetzung beträgt 0,4-0,8Si, 0,70Femax, 0,15-0,40Cu, 0,15Mnmax, 0,80-1,20Mg, 0,04-0,35Cr, 0,25Znmax, 0,15Timax, wobei jeder Bestandteil einen Höchstgehalt von 0,05 aufweist und der Gesamtgehalt an anderen Bestandteilen maximal 0,15 beträgt, der Rest ist Al.

Die Hauptlegierungselemente in der 6061-Legierung sind Magnesium und Silizium, die für mittlere Festigkeit, gute Korrosionsbeständigkeit, Schweißbarkeit und bessere Oxidationseffekte sorgen.

Es findet breite Anwendung in verschiedenen industriellen Bauteilen, die eine gewisse Festigkeit und hohe Korrosionsbeständigkeit erfordern, wie z. B. bei der Herstellung von Lastwagen, Hochhäusern, Schiffen, Straßenbahnen, Schienenfahrzeugen, Möbeln usw.

1. Chemische Zusammensetzung Grenzwerte wt%

Cu0.15-0.4
Si0.4-0.8
Fe0.7
Mn0.15
Mg0.8-1.2
Zn0.25
Cr0.04-0.35
Ti0.15
Pb.Bi/
AlVerbleibende

2. Typische mechanische und physikalische Eigenschaften

SchweißeignungBearbeitbarkeitKorrosionsbeständigkeitElektrische Leitfähigkeit bei 20°C (68°F) 
(%IACS)
Dichte (20℃)
(g/cm3)
Sehr gutAllgemeinGut40-502.70
Zugfestigkeit
(25°C MPa)
Streckgrenze
(25°C MPa)
Härte 500kg Kraft 10mm KugelDehnungsrate 1,6 mm
(1/16 Zoll) Dicke
Maximale Scherspannung MPa
3102769512205

II. 6063-Legierungen

6063 Legierungen

Die wichtigsten Legierungselemente in der Legierung 6063 sind Magnesium und Silizium.

Laut Expertenanalyse verfügt es über eine ausgezeichnete Bearbeitbarkeit, hervorragende Schweißbarkeit, Strangpressbarkeit und Galvanisierung, gute Korrosionsbeständigkeit und Zähigkeit.

Es lässt sich leicht polieren und einfärben, und die Eloxierwirkung ist ausgezeichnet, was es zu einer typischen Strangpresslegierung macht.

Die Legierung 6063 wird häufig für Architekturprofile, Bewässerungsrohre, Fahrzeuge, Stände, Möbel, Aufzüge, Zäune und andere Rohre, Stangen und Profile verwendet.

1. Chemische Zusammensetzung Grenzwerte wt%

Cu0.1
Si0.2-0.6
Fe0.35
Mn0.1
Mg0.45-0.9
Zn0.1
Cr0.1
Ti0.1
Pb.Bi/
AlVerbleibende

2. Typische mechanische und physikalische Eigenschaften

SchweißeignungBearbeitbarkeitKorrosionsbeständigkeitElektrische Leitfähigkeit 20℃(68℉)

(%IACS)
Dichte
(20℃)(g/cm3)
Sehr gutAllgemeinSehr gut55-632.70
Zugfestigkeit

(25°C MPa)
Streckgrenze
(25°C MPa)
Härte500kg Kraft 10mm Kugel Dehnungsrate
1,6 mm (1/16 Zoll)
Dicke 
Maximale Scherspannung
MPa
1851456012115

III. 7075-T6

7075-T6

Nach der Lösungsbehandlung hat 7075-T6 eine gute Plastizität und eine ausgezeichnete Verstärkungswirkung durch Wärmebehandlung.

Es behält seine hohe Festigkeit bei Temperaturen unter 150 Grad bei und hat eine besonders gute Tieftemperaturfestigkeit.

Sie hat jedoch schlechtes Schweißen Leistung und eine Tendenz zur Spannungsrisskorrosion.

Die doppelte Alterung kann die Beständigkeit gegen SCC verbessern. Das Hauptlegierungselement von 7075 ist Zink, das ihm eine hohe Festigkeit, gute mechanische Eigenschaften und anodische Reaktionen verleiht.

Es wird hauptsächlich für die Herstellung von Flugzeugstrukturen und anderen hoch beanspruchten Strukturteilen verwendet, die eine hohe Festigkeit und eine starke Korrosionsbeständigkeit erfordern, wie z. B. die oberen und unteren Flügelwände und Stringer von Flugzeugen.

Nach der Lösungsbehandlung hat es eine gute Plastizität, eine gute Verfestigung durch Wärmebehandlung, eine gute Festigkeit bei Temperaturen unter 150 Grad und eine besonders gute Tieftemperaturfestigkeit, aber eine schlechte Schweißbarkeit und eine Neigung zur Spannungsrisskorrosion.

Es ist auch weit verbreitet in der Formverarbeitung, mechanischen Ausrüstung und Vorrichtungsspanner.

1. Chemische Zusammensetzung Grenzwerte wt%

Cu1.2-2.0
Si0.4
Fe0.5
Mn0.3
Mg2.1-2.9
Zn5.1-6.1
Cr0.4
Ti0.06
Pb.Bi/
AlVerbleibende

2. Typische mechanische und physikalische Eigenschaften

SchweißeignungBearbeitbarkeitKorrosionsbeständigkeitElektrische Leitfähigkeit 20℃(68℉)
(%IACS)
Dichte
(20℃)
(g/cm3)
SchlechtSehr gutDurchschnitt40-502.85
Zugfestigkeit

(25°C MPa)
Streckgrenze
(25°C MPa)
500kg Kraft 10mm Kugel Dehnungsrate 
1,6 mm (1/16 Zoll) 
Dicke
Maximale Scherspannung 
MPa
57050515011330
Vergessen Sie nicht: Teilen ist wichtig! : )
Shane
Autor

Shane

Gründerin von MachineMFG

Als Gründer von MachineMFG habe ich mehr als ein Jahrzehnt meiner Karriere der metallverarbeitenden Industrie gewidmet. Meine umfangreiche Erfahrung hat es mir ermöglicht, ein Experte auf den Gebieten der Blechverarbeitung, der maschinellen Bearbeitung, des Maschinenbaus und der Werkzeugmaschinen für Metalle zu werden. Ich denke, lese und schreibe ständig über diese Themen und bin stets bestrebt, in meinem Bereich an vorderster Front zu bleiben. Lassen Sie mein Wissen und meine Erfahrung zu einem Gewinn für Ihr Unternehmen werden.

Nächster Punkt

Beherrschung von CAD/CAM: Die wichtigsten Technologien erklärt

Grundlegende Konzepte des computergestützten Entwurfs und der computergestützten Fertigung Der computergestützte Entwurf und die computergestützte Fertigung (CAD/CAM) sind ein umfassendes und technisch komplexes Fachgebiet der Systemtechnik, das verschiedene Bereiche wie die [...]

Virtuelle Fertigung erklärt: Konzepte und Prinzipien

Konzept der virtuellen Fertigung Die virtuelle Fertigung (VM) ist die grundlegende Umsetzung des tatsächlichen Fertigungsprozesses auf einem Computer. Sie nutzt die Technologien der Computersimulation und der virtuellen Realität, unterstützt durch [...]

Flexible Fertigungssysteme verstehen: Ein Leitfaden

Ein flexibles Fertigungssystem (FFS) beruht in der Regel auf den Prinzipien der Systemtechnik und der Gruppentechnologie. Es verbindet CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen (Bearbeitungszentren), Koordinatenmessmaschinen, Materialtransportsysteme, [...]

Erforschung von 4 hochmodernen Nanofabrikationstechniken

So wie die Fertigungstechnologie heute in verschiedenen Bereichen eine entscheidende Rolle spielt, nimmt die Nanofabrikationstechnologie eine Schlüsselposition in der Nanotechnologie ein. Die Nanofabrikationstechnologie umfasst zahlreiche Methoden, darunter mechanische [...]

Ultrapräzisions-Bearbeitung: Arten und Techniken

Unter Ultrapräzisionsbearbeitung versteht man Präzisionsfertigungsverfahren, die ein extrem hohes Maß an Genauigkeit und Oberflächenqualität erreichen. Die Definition ist relativ und ändert sich mit den technologischen Fortschritten. Derzeit kann diese Technik [...]

Die 7 wichtigsten neuen technischen Werkstoffe: Was Sie wissen müssen

Als fortschrittliche Werkstoffe werden Materialien bezeichnet, die in jüngster Zeit erforscht wurden oder sich in der Entwicklung befinden und über außergewöhnliche Leistungen und besondere Funktionen verfügen. Diese Materialien sind für den Fortschritt in Wissenschaft und Technik von größter Bedeutung, [...]

Methoden der Metallexpansion: Ein umfassender Leitfaden

Die Wulstumformung eignet sich für verschiedene Arten von Rohlingen, z. B. für tiefgezogene Tassen, geschnittene Rohre und gewalzte konische Schweißteile. Klassifizierung nach dem Medium der Wulstumformung Wulstumformverfahren lassen sich in folgende Kategorien einteilen [...]
MaschineMFG
Bringen Sie Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Die neuesten Nachrichten, Artikel und Ressourcen werden wöchentlich an Ihren Posteingang geschickt.

Kontakt

Sie erhalten unsere Antwort innerhalb von 24 Stunden.