Genauigkeitsüberprüfung einer Tafelschere: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Überprüfung der geometrischen Genauigkeit

Gleichmäßigkeit des Schneidenabstands

Gleichmäßigkeit des Schneidenabstands

Inspektionsverfahren und Diagramm

Stellen Sie den Scherwinkel auf Null, rütteln Sie den Werkzeughalter nach unten, bis die obere und untere Klinge auf der gesamten Länge um 1-2 mm übereinstimmen, und schalten Sie dann den Hauptmotor aus.

Messen Sie das Kantenspiel in einem Abstand von 50 mm von der Stirnseite des Blattes und dann alle 150 mm entlang des Blattes. Berechnen Sie den Fehler, indem Sie die Differenz zwischen dem maximalen und dem minimalen Abstand ermitteln.

Verträglichkeit: 0,05 mm.

Parallelität zwischen Untermesser und Stopper

Parallelität zwischen Untermesser und Stopper

Inspektionsverfahren und Diagramm

Stellen Sie den Stopper in seine maximale und minimale Position und messen Sie den Abstand zwischen dem Stopper und dem unteren Blatt an mehreren Stellen, wobei Sie mindestens drei Messungen pro Meter vornehmen. Der Fehler wird als Maximalwert innerhalb einer Länge von 1000 mm berechnet.

Hinweis: Der Fehlerwert an Punkt B darf nur größer sein.

Toleranz (mm): 0.2/1000.

Positioniergenauigkeit des hinteren Haltematerials

Positioniergenauigkeit des hinteren Haltematerials

Inspektionsverfahren und Diagramm

Drei Zielpositionen sind gleichmäßig entlang des gesamten Hubs des hinteren Anschlags von einem festen Bezugspunkt aus auf der Grundlage des linearen oder schrittweisen positiven (oder negativen) Vorschubs zu positionieren.

Der tatsächliche Abstand des hinteren Anschlags sollte mit einem Innenmikrometer gemessen werden, und der Fehler sollte als maximale Differenz zwischen der eingestellten und der tatsächlichen Position berechnet werden.

Toleranz (mm): ±0.10

Wiederholte Positioniergenauigkeit des hinteren Anschlags

Wiederholte Positioniergenauigkeit des hinteren Anschlags

Inspektionsverfahren und Diagramm

Stellen Sie den hinteren Anschlag auf eine bestimmte Position ein, fahren Sie vom Referenzpunkt zur Zielposition und befestigen Sie den Anzeiger an der Zielposition auf der magnetischen Messbasis. Der Fehler wird als Differenz zwischen dem maximalen und minimalen Fehlerwert berechnet.

Toleranz (mm): 0.05

Überprüfung der Arbeitsgenauigkeit

Geradheit des Prüfkörpers

Geradheit des Prüfkörpers

Inspektionsverfahren und Diagramm

Legen Sie das Prüfstück auf die Plattform und positionieren Sie ein 1000 mm langes Prüflineal gegen seine Scherfläche. Messen Sie den Spalt zwischen ihnen mit einer Fühlerlehre und berechnen Sie den Fehler als maximalen Spaltwert.

Toleranz (mm): 0.2/1000

Parallelität des Prüflings

Parallelität des Prüflings

Inspektionsverfahren und Diagramm

Messen Sie die Breite des Prüfstücks an mehreren Stellen (mindestens drei pro Meter) mit einem Messschieber. Der Fehler sollte als die maximale Messwertdifferenz innerhalb einer Länge von 1000 mm berechnet werden.

Toleranz (mm): 0.2/1000

Anmerkung: Anforderungen an Prüfstücke für die Prüfung der Arbeitsgenauigkeit:

  1. Die Länge des Prüfstücks (Lmax) sollte der maximalen Scherbreite der Plattenschere entsprechen.
  2. Die Breite (b) des Prüfstücks muss das 15-fache der Dicke des abgescherten Blechs betragen, mindestens jedoch 80 mm.
  3. Die Dicke des Probekörpers sollte die Hälfte der maximalen Scherdicke der Scherplatte betragen.
  4. Die Anzahl der Prüfstücke sollte nicht weniger als zwei betragen.
  5. Das Ende des geschnittenen Blechs sollte dem 10-fachen der Blechdicke ohne Prüfung entsprechen. Lokale Grate und andere Defekte auf dem geschnittenen Abschnitt können während der Messung entfernt oder weggeschoben werden.
Vergessen Sie nicht: Teilen ist wichtig! : )
Shane
Autor

Shane

Gründerin von MachineMFG

Als Gründer von MachineMFG habe ich mehr als ein Jahrzehnt meiner Karriere der metallverarbeitenden Industrie gewidmet. Meine umfangreiche Erfahrung hat es mir ermöglicht, ein Experte auf den Gebieten der Blechverarbeitung, der maschinellen Bearbeitung, des Maschinenbaus und der Werkzeugmaschinen für Metalle zu werden. Ich denke, lese und schreibe ständig über diese Themen und bin stets bestrebt, in meinem Bereich an vorderster Front zu bleiben. Lassen Sie mein Wissen und meine Erfahrung zu einem Gewinn für Ihr Unternehmen werden.

Nächster Punkt

Beherrschung von CAD/CAM: Die wichtigsten Technologien erklärt

Grundlegende Konzepte des computergestützten Entwurfs und der computergestützten Fertigung Der computergestützte Entwurf und die computergestützte Fertigung (CAD/CAM) sind ein umfassendes und technisch komplexes Fachgebiet der Systemtechnik, das verschiedene Bereiche wie die [...]

Virtuelle Fertigung erklärt: Konzepte und Prinzipien

Konzept der virtuellen Fertigung Die virtuelle Fertigung (VM) ist die grundlegende Umsetzung des tatsächlichen Fertigungsprozesses auf einem Computer. Sie nutzt die Technologien der Computersimulation und der virtuellen Realität, unterstützt durch [...]

Flexible Fertigungssysteme verstehen: Ein Leitfaden

Ein flexibles Fertigungssystem (FFS) beruht in der Regel auf den Prinzipien der Systemtechnik und der Gruppentechnologie. Es verbindet CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen (Bearbeitungszentren), Koordinatenmessmaschinen, Materialtransportsysteme, [...]

Erforschung von 4 hochmodernen Nanofabrikationstechniken

So wie die Fertigungstechnologie heute in verschiedenen Bereichen eine entscheidende Rolle spielt, nimmt die Nanofabrikationstechnologie eine Schlüsselposition in der Nanotechnologie ein. Die Nanofabrikationstechnologie umfasst zahlreiche Methoden, darunter mechanische [...]

Ultrapräzisions-Bearbeitung: Arten und Techniken

Unter Ultrapräzisionsbearbeitung versteht man Präzisionsfertigungsverfahren, die ein extrem hohes Maß an Genauigkeit und Oberflächenqualität erreichen. Die Definition ist relativ und ändert sich mit den technologischen Fortschritten. Derzeit kann diese Technik [...]

Die 7 wichtigsten neuen technischen Werkstoffe: Was Sie wissen müssen

Als fortschrittliche Werkstoffe werden Materialien bezeichnet, die in jüngster Zeit erforscht wurden oder sich in der Entwicklung befinden und über außergewöhnliche Leistungen und besondere Funktionen verfügen. Diese Materialien sind für den Fortschritt in Wissenschaft und Technik von größter Bedeutung, [...]

Methoden der Metallexpansion: Ein umfassender Leitfaden

Die Wulstumformung eignet sich für verschiedene Arten von Rohlingen, z. B. für tiefgezogene Tassen, geschnittene Rohre und gewalzte konische Schweißteile. Klassifizierung nach dem Medium der Wulstumformung Wulstumformverfahren lassen sich in folgende Kategorien einteilen [...]
MaschineMFG
Bringen Sie Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Die neuesten Nachrichten, Artikel und Ressourcen werden wöchentlich an Ihren Posteingang geschickt.

Kontakt

Sie erhalten unsere Antwort innerhalb von 24 Stunden.