Untersuchung der Rolle der Umformmatrize beim Servo-Revolverstanzer: Anwendungen und Vorteile

Der Servo-Revolverstanzer ist ein weit verbreitetes Gerät in der Blechbearbeitung. Mit der rasanten Entwicklung der mechanischen Fertigungsindustrie haben jedoch Laserschneidmaschinen den größten Teil des Marktanteils von Servo-Revolverstanzmaschinen ersetzt. Dennoch hat der Servo-Revolverstanzer immer noch Funktionen, die eine Laserschneidmaschine nicht erfüllen kann.

Für Feinblech Produkte, die umgeformt werden müssen, ist die Laserschneidmaschine möglicherweise nicht ausreichend geeignet. Prozesse wie Rippe rollen, Schritt rollen, Verschluss, Flanschen, konvexen Rumpf, und andere erfordern die Umformung sterben Verarbeitung der Servo-Revolver Schlag.

Daher ist für Blechverarbeitungbleiben der Servo-Revolverstempel und die Matrize ein unverzichtbarer Bestandteil.

Der Charme von Blechen liegt in der Umformung, und Umformwerkzeuge werden häufig verwendet in Blechverarbeitung Bereiche mit Umformungsbedarf wie Aufzüge, Klimaanlagen, diebstahlsichere Türen, Fahrgestelle und Antirutschplatten. Diese Werkzeuge haben die Vorteile der Flexibilität, der hohen Effizienz und der niedrigen Kosten.

Die Struktur von Umformwerkzeugen ist komplex, und auch das Herstellungsverfahren ist kompliziert.

Die erste Probestanzung der Umformwerkzeug erfordert eine ständige Überprüfung des Werkzeugs in Verbindung mit dem Umformzustand des Werkstücks, bis das Werkstück den Anforderungen entspricht. Daher ist der Herstellungszyklus des Umformwerkzeugs lang, und die Kunden müssen bei der Anpassung des Werkzeugs im Voraus informiert werden, um unnötige Widersprüche bei der Auslieferung der Werkzeugmaschine zu vermeiden.

Typ des Umformwerkzeugs

Die Umformwerkzeuge auf dem Servo Revolverlocher Dazu gehören vor allem Walzwerkzeuge, Präge- und Entprägewerkzeuge, Flachziehwerkzeuge, Stanzwerkzeuge, Bördelwerkzeuge, Ausbrechwerkzeuge, Extrusionswerkzeuge, Positionierscherenwerkzeuge und vieles mehr.

Walzenstempel

Das Walzwerkzeug besteht aus einem Rippenwalzwerkzeug und einem Stufenwalzwerkzeug. Um die Anforderungen an die Verarbeitung beliebiger Kurvenformen zu erfüllen, muss sie auf einer Drehstation platziert werden. Außerdem sollte die Platte keine Stufenprägung aufweisen.

Die Auf- und Abwärtsbewegung der Walze und die Links- und Rechtsbewegung des Blechs bilden durch die aufeinander abgestimmten Walzen an Ober- und Unterwerkzeug eine Relativbewegung in der Prägeverfahren. Diese Bewegung hilft bei der Herstellung der langen konvexen Rippe. Die Länge der konvexen Rippe ist nicht durch das Werkzeug begrenzt.

Bei Rippenwalzwerk und Stufenwalzwerk hängt die Festlegung der verschiedenen Formhöhen und -breiten von den Anforderungen des Kunden ab. Diese Art der Matrize bietet eine breite Palette von Stanzrippen, eine genaue Positionierung und eine hohe Bearbeitungsgenauigkeit.

Gleichzeitig gibt es besondere Anforderungen an das Material und die Dicke des Werkstücks.

  • Der rostfreie Stahl ist im Allgemeinen 0,8 ~ 1,5 mm;
  • Der Kohlenstoff Stahlplatte beträgt im Allgemeinen 0,8 ~ 2,0 mm;
  • Die Aluminiumplatte beträgt im Allgemeinen 0,8 ~ 2,5 mm;
  • Die Umformhöhe beträgt das 2 ~ 3fache der Blechdicke;
  • Die Breite ist 2 mal so groß wie die Höhe, und die maximale Breite beträgt 12,7 mm.

Das Walzwerkzeug und die Umformung sind in Abb. 1 dargestellt.

Walzbacken und Umformen

Abb. 1 Walzenstempel und Umformung

Stanz- und Gravurwerkzeug

Zu den Präge- und Gravurformen gehören Codeformen, Prägeformen, konkav-konvexe Wortformen und Gravurformen.

Mit Prägewerkzeugen und konkav-konvexen Werkzeugen können Prägungen auf Blechen erzeugt werden, die angehoben oder abgesenkt werden können.

Durch den Einsatz von Prägewerkzeugen können die Kunden auf die Wiederaufbereitung von Teilen wie Etikettierung und Lackierung verzichten, was Kosten spart und die Effizienz erhöht.

Die Gravurmatrize wird verwendet, um Punktmatrixmarkierungen in die Oberfläche eines Werkstücks zu gravieren oder zu erzeugen. Dabei wird die Form der Blechteile nicht verändert und es entstehen keine Vertiefungen, die ihr Aussehen beeinträchtigen könnten.

Er kann sich durch die Einstellung der Feder an die Verarbeitung von Platten aus unterschiedlichen Materialien anpassen.

Die Umformrichtung ist nach unten gerichtet, und es muss in der Drehstation platziert werden. Abbildung 2 zeigt den Präge-, Gravur- und Umformprozess.

Stanzen und Abbilden von Gesenken und Formen

Abb. 2 Stanz- und Umformwerkzeug und Darstellung

Flache Ziehstempel

Die Untiefe Ziehstein ist in erster Linie eine konvexe Matrize zum Formen des Rumpfes, die aus einem Stempel und einer darunter liegenden Matrize besteht.

Die Formhöhe und der Winkel des konvexen Umformwerkzeugs sollten nicht zu groß sein, um Brüche an der Verbindungsstelle zu vermeiden.

Das Werkzeug zum Formen der konvexen Hülle kann mit dem Vorstanzwerkzeug zusammenarbeiten, um die Anforderung zu erfüllen, Durchgangslöcher in der konvexen Hülle zu formen.

Das Vorstanzwerkzeug sollte die Größe auf der Grundlage der Ergebnisse des Probelochens der Löcher bestimmen.

Die konvexe Matrize zum Formen des Rumpfes ist weit verbreitet.

Der Wassertropfen-Würfel ähnelt dem konvexen Hüllenwürfel.

Die Anordnung der wassertropfenförmigen, konvexen Rümpfe hat ein exquisites Design und kann eine maximale Blechstärke von 1,5 mm verarbeiten.

Die Bambuswebmatrize muss mit der Stanzmatrize zusammenarbeiten, und die maximale Blechdicke für das Stanzen von Stahlblech mittlerer Güte beträgt ebenfalls 1,5 mm.

Die Form des Flachziehwerkzeugs ist in Abb. 3 dargestellt.

Stanz- und Umformwerkzeug

Abb. 3 Umformen von Flachziehwerkzeugen

Stanz- und Umformwerkzeug

Das Stanz- und Umformwerkzeug besteht aus vier Hauptkomponenten: Blendenwerkzeug, Zungenschneidwerkzeug, Brückenwerkzeug und Spannen die.

Diese Art von Matrize wird vor allem für Belüftung, Rohrschellen, Dekoration und andere Anwendungen verwendet.

Von den vier Komponenten wird der Blendenstempel am häufigsten verwendet. Er wird in der Regel für Gehäuse und andere Werkstücke gewählt, die Wärmeableitung und ein ansprechendes Design erfordern.

Der Zungenschneider wird hauptsächlich verwendet für Fügen von Blechen Teile zusammen, ähnlich wie bei einer Schnalle.

Die Brückenform wird zum Einsetzen von Drahtrohren verwendet und bietet eine einfache und bequeme Lösung.

Das Spannwerkzeug schließlich ist für den Einbau elektrischer Komponenten vorgesehen.

Das Stanz- und Umformwerkzeug wird im Allgemeinen in zwei Typen unterteilt: Stanzen und Umformen. Dank seiner komplexen Struktur kann es die meisten Produktanforderungen der Kunden erfüllen.

Der Umformprozess des Stanzformwerkzeugs ist in Abbildung 4 dargestellt.

Stanz- und Umformwerkzeug

Abb. 4 Stanz- und Umformwerkzeug

Bördelformwerkzeug

Das Bördelwerkzeug muss mit dem Vorstanzwerkzeug gepaart werden.

Die Matrize, die den Lochrand nach dem Stanzen umdreht, wird als Bördelformwerkzeug bezeichnet.

Es wird in erster Linie zur Herstellung von Gewindelöchern verwendet und kann auch zur Installation von Wärmeableitungsrohren, zur Kabelführung und zum Einfädeln von Kunststoffrohren eingesetzt werden.

Nachdem das Bördelwerkzeug die Kante geformt hat, wird sie glatt und ohne Grate, die das Rohr verkratzen könnten.

Sie bietet zahlreiche Vorteile beim direkten Stanzen und Gewindeschneiden.

Abbildung 5 veranschaulicht den Umformprozess des Bördelwerkzeugs.

Bördelformwerkzeug

Abb. 5 Bördelformwerkzeug

Lochstempel abschlagen

Eine Schlaglochform wird auch als vorgefertigte Lochform bezeichnet und kann als Einfach-, Doppel- oder Dreifachschlagform ausgeführt werden.

Es besteht eine teilweise Verbindung zwischen dem Schrott und dem Hauptkörper des Werkstücks, und die erforderliche Verbindungsöffnung variiert je nach Blechdicke und -typ.

Diese Art von Form wird unter anderem für Verteilerschränke verwendet.

Abbildung 6 zeigt das Verfahren zur Herstellung einer Knockdown-Lochform.

Formung der Schlaglochmatrize

Abb. 6 Formung der Matrize für das Abschlagloch

Strangpresswerkzeug

Die Strangpressmatrize wird hauptsächlich zum Strangpressen von Senkungen verwendet und dient als Prägestempel für die Bearbeitung von Senkungen auf der Basis von Vorstanzungen. Es kann effektiv die Notwendigkeit ersetzen für Bohren beim Erstellen von Löchern.

Diese Matrize kann Werkstücke sowohl positiv als auch negativ bearbeiten. Das Ergebnis sind extrudierte Senkungen, die als Montagelöcher für Senkkopfschrauben verwendet werden können. Durch den Einsatz des Senkstempels kann der Senkvorgang eines Bohrers entfallen, was eine hohe Bearbeitungsqualität und Effizienz gewährleistet.

Abbildung 7 zeigt den Prozess der Formgebung der Matrize für das Extrudieren und Senken von Löchern.

Formgebung der Strangpress-Senkkopfmatrize

Abb. 7 Umformung eines Strangpresswerkzeugs mit Senkloch

Positionierung der Schermatrize

Die Positionier- und Schermatrize besteht aus einer Probenstanze, einer dreieckigen Positioniermatrize und einer Halbschermatrize.

Die Probenstanze ermöglicht die Steuerung der Punkttiefe in Abhängigkeit von der Höhe der Stanze.

Die dreieckige Positioniermatrize wird für dünne Bleche verwendet, die mit der Halbschermatrize nur schwer zu bearbeiten sind.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Mindest Achsabstand zwischen den Positionierungspunkten sollte 15 mm betragen.

Die Halbschermatrize kann das Material und die Platte verbinden, wobei die Formhöhe weniger als das 0,6-fache der Plattendicke beträgt.

Die Positionier- und Schermatrize wird nicht häufig verwendet und wird nur für spezielle Anforderungen angepasst.

Abbildung 8 veranschaulicht den Umformprozess des Positionierscherenwerkzeugs.

Positionierung und Scherformung

Abb. 8 Positionierung und Scherformung

Bei besonderen Anforderungen kann ein Umformwerkzeug auch als Verbundwerkzeug eingesetzt werden. So kann ein Verbundwerkzeug für konvexe Bördelung in einem Arbeitsgang vorgestanzt, gebördelt und eine konvexe Hülle geformt werden.

Bei der Programmierung des Verbundwerkzeugs muss jedoch unbedingt eine ausreichende Entladezeit berücksichtigt werden. Außerdem muss die Umformrichtung ausschließlich nach oben gerichtet sein, und es ist zu beachten, dass die Kosten für ein Verbundwerkzeug erheblich höher sind als die für ein normales Umformwerkzeug.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung von Umformwerkzeugen

Bei der Verwendung des Umformwerkzeugs sollten folgende Punkte beachtet werden:

(1) Achten Sie immer darauf, dass die Feststellschraube des Servos fest angezogen ist. Revolverlocher wenn Sie die Umformmatrize verwenden. Stanzen Sie nicht ohne Blech und vermeiden Sie ein Leerstanzen der Matrize, um eine Beschädigung der Umformmatrize am Servo-Revolverstempel zu vermeiden.

(2) Im Allgemeinen sollte die Umformrichtung des Umformwerkzeugs nach oben gerichtet sein, um eine Verformung durch Schaben zwischen dem umformenden Teil des Werkstücks und dem Untergesenk des Drehtisches.

(3) Die untere Matrize des Umformwerkzeugs nach oben ist im Allgemeinen höher als die Standard-Untermatrize. Vermeiden Sie die Verwendung der Stanzmatrize an der nächsten Station, um eine Eindrückung des Werkstücks zu vermeiden. Wenn die Umformmatrize nicht benutzt wird, nehmen Sie sie aus der Werkzeugmaschine, beschichten Sie sie mit Rostschutz Öl, und lagern Sie sie in der Matrizenbox, um Schäden an der Matrize durch Rost und Staub zu vermeiden.

(4) Der Stempelhub ist bei jedem Servo-Revolverstempel unterschiedlich. Wenn Sie das Umformwerkzeug zum ersten Mal verwenden, stellen Sie die obere Matrize auf die kürzeste Länge ein, um eine Beschädigung der Matrize und einen Stempelausfall zu vermeiden. Nehmen Sie eine Feineinstellung der Matrize vor, um eine vollständige Umformung zu erreichen.

(5) Für Formen mit hoher Formhöhe oder spezielle Formgebung, schmieren Sie die Platte, stärken Sie die Fließfähigkeit der Platte während der Formgebung und reduzieren Sie die Wahrscheinlichkeit von Plattenschäden und Rissen.

(6) Das Werkstück sollte während der Umformung so weit wie möglich von den Spann- und Stanzpositionen entfernt positioniert werden, und der Umformschritt des Werkstücks sollte gegen Ende des Bearbeitungsprozesses abgeschlossen sein.

(7) Matrizen mit großen Umformhöhen können die Bleche durch Kollisionen zerkratzen und verformen. Dieses Problem kann vermieden werden, indem Kugelunterwerkzeuge auf beiden Seiten des Unterwerkzeugs des Werkzeugs mit großer Umformhöhe angebracht werden. Die Verwendung anderer Formen in der Nähe der Form mit großer Umformhöhe zur weiteren Bearbeitung kann zu einer Verformung des Werkstücks führen.

(8) Das Verarbeitungsprogramm für das Umformwerkzeug sollte während der Umformung verwendet werden. Während der Programmierung sollte eine ausreichende Entladezeit reserviert werden, und die Stanzgeschwindigkeit des Stempels sollte verlangsamt werden, um den Aufprall zu minimieren und dem geformten Werkstück genügend Zeit zu geben, sich von der Umformmatrize zu lösen, um eine Verformung des Werkstücks und eine Abweichung von der Umformposition zu vermeiden.

Durch die Beachtung dieser Vorsichtsmaßnahmen für den Gebrauch und die Wartung des Umformwerkzeugs können wir die Beschädigung des Werkzeugs stark reduzieren und mit dem Umformwerkzeug effektiv ideale Produkte herstellen.

Die Verwendung von Umformwerkzeugen macht Blechverarbeitung effizienter und effektiver.

Schlussfolgerung

Bei der Auswahl des Umformwerkzeugs müssen wir sicherstellen, dass alle Anforderungen klar formuliert sind.

Außerdem sollte bei der Bestellung des Servo-Revolverstempels berücksichtigt werden, ob der Stanzhub des Stempels die für das Werkstück erforderliche Umformhöhe erreichen kann.

Trotz der zunehmenden Popularität hocheffizienter und energiesparender Methoden in der Blechverarbeitung MetallumformungDer Servo-Revolverstanzer hat nach wie vor einen hohen Stellenwert im mechanischen Bereich.

Es wird allgemein angenommen, dass die Entwicklung und Anwendung von Umformwerkzeugen in Servo-Revolverstanzmaschinen in Zukunft weiter zunehmen wird.

Vergessen Sie nicht: Teilen ist wichtig! : )
Shane
Autor

Shane

Gründerin von MachineMFG

Als Gründer von MachineMFG habe ich mehr als ein Jahrzehnt meiner Karriere der metallverarbeitenden Industrie gewidmet. Meine umfangreiche Erfahrung hat es mir ermöglicht, ein Experte auf den Gebieten der Blechverarbeitung, der maschinellen Bearbeitung, des Maschinenbaus und der Werkzeugmaschinen für Metalle zu werden. Ich denke, lese und schreibe ständig über diese Themen und bin stets bestrebt, in meinem Bereich an vorderster Front zu bleiben. Lassen Sie mein Wissen und meine Erfahrung zu einem Gewinn für Ihr Unternehmen werden.

Nächster Punkt

Beherrschung von CAD/CAM: Die wichtigsten Technologien erklärt

Grundlegende Konzepte des computergestützten Entwurfs und der computergestützten Fertigung Der computergestützte Entwurf und die computergestützte Fertigung (CAD/CAM) sind ein umfassendes und technisch komplexes Fachgebiet der Systemtechnik, das verschiedene Bereiche wie die [...]

Virtuelle Fertigung erklärt: Konzepte und Prinzipien

Konzept der virtuellen Fertigung Die virtuelle Fertigung (VM) ist die grundlegende Umsetzung des tatsächlichen Fertigungsprozesses auf einem Computer. Sie nutzt die Technologien der Computersimulation und der virtuellen Realität, unterstützt durch [...]

Flexible Fertigungssysteme verstehen: Ein Leitfaden

Ein flexibles Fertigungssystem (FFS) beruht in der Regel auf den Prinzipien der Systemtechnik und der Gruppentechnologie. Es verbindet CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen (Bearbeitungszentren), Koordinatenmessmaschinen, Materialtransportsysteme, [...]

Erforschung von 4 hochmodernen Nanofabrikationstechniken

So wie die Fertigungstechnologie heute in verschiedenen Bereichen eine entscheidende Rolle spielt, nimmt die Nanofabrikationstechnologie eine Schlüsselposition in der Nanotechnologie ein. Die Nanofabrikationstechnologie umfasst zahlreiche Methoden, darunter mechanische [...]

Ultrapräzisions-Bearbeitung: Arten und Techniken

Unter Ultrapräzisionsbearbeitung versteht man Präzisionsfertigungsverfahren, die ein extrem hohes Maß an Genauigkeit und Oberflächenqualität erreichen. Die Definition ist relativ und ändert sich mit den technologischen Fortschritten. Derzeit kann diese Technik [...]

Die 7 wichtigsten neuen technischen Werkstoffe: Was Sie wissen müssen

Als fortschrittliche Werkstoffe werden Materialien bezeichnet, die in jüngster Zeit erforscht wurden oder sich in der Entwicklung befinden und über außergewöhnliche Leistungen und besondere Funktionen verfügen. Diese Materialien sind für den Fortschritt in Wissenschaft und Technik von größter Bedeutung, [...]

Methoden der Metallexpansion: Ein umfassender Leitfaden

Die Wulstumformung eignet sich für verschiedene Arten von Rohlingen, z. B. für tiefgezogene Tassen, geschnittene Rohre und gewalzte konische Schweißteile. Klassifizierung nach dem Medium der Wulstumformung Wulstumformverfahren lassen sich in folgende Kategorien einteilen [...]
MaschineMFG
Bringen Sie Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Die neuesten Nachrichten, Artikel und Ressourcen werden wöchentlich an Ihren Posteingang geschickt.

Kontakt

Sie erhalten unsere Antwort innerhalb von 24 Stunden.