Strahlung von Laserschneidmaschinen: Ist sie schädlich für den Menschen?

Verursacht die Strahlung einer Laserschneidmaschine Schäden im menschlichen Körper?
Strahlung von Laserschneidemaschinen schadet dem menschlichen Körper

Der Laser des Laserschneiders ist eine besondere Art von Energiequelle. Er gibt bis zu einem gewissen Grad Strahlung ab, und wie schädlich ist diese Strahlung?

CDRH und IEC

Je nach Laserbestrahlung unterteilen CDRH und IEC die Schädlichkeit von Lasern und Laserprodukten in vier Stufen, basierend auf dem verarbeitbaren Strahlungsgrenzwert AEL (der sich auf die zulässige Höchststrahlung des Lasers auf jeder Stufe und für Laserprodukte bezieht).

Der AEL hängt von der Wellenlänge und der Dauer der Strahleneinwirkung ab.

1. Ebene:

Unter normalen Betriebsbedingungen gibt es keine Strahlung, die für den Menschen schädlich ist.

2. Ebene:

Der Bereich seiner Strahlung liegt im sichtbaren Spektrum, und sein AEL-Wert entspricht dem Wert von 0,25 Sekunden Strahlenbelastung für das Produkt der ersten Stufe.

Für die Sicherheitsprüfung des Produkts sind zusätzliche Warnhinweise erforderlich.

3. Stufe:

Sie ist in die Stufen 3a und 3b unterteilt.

Für Menschen, die eine normale Vermeidungsreaktion auf hartes Licht haben, ist die Stufe 3a für das bloße Auge nicht schädlich, aber bei der Beobachtung mit Hilfe von Linseninstrumenten wird sie die Augen der Menschen schädigen.

Die Stufe 3b umfasst Strahlung von 200nm bis 1000000nm, die bei Betrachtung mit bloßem Auge zufällige Schäden verursachen kann.

Die Verwaltung und Kontrolle auf dieser Ebene ist strenger als auf der zweiten Ebene.

4. Stufe:

Ab der dritten Stufe schadet es nicht nur den menschlichen Augen, wenn es direkt betrachtet wird, sondern kann auch in anderen Situationen Verletzungen verursachen, z. B. auf der Haut, oder sogar Feuer verursachen.

Diese Art von Produkten sollte streng verwaltet und kontrolliert werden.

Gemäß der CDRH-Norm sollte die Ausgangsleistung des Produkts der ersten Stufe unter 8,5 W für das Lasergerät und das Einmoden-Glasfaserkommunikationssystem liegen, das einen 1550-nm-Laser verwendet.

Ist die Leistung höher als 500mW, dann gehört sie zur 4.

Gemäß der IEC-Norm sollte die Ausgangsleistung des Produkts der ersten Stufe unter 10 mW für das Lasergerät und das Einmoden-Glasfaserkommunikationssystem mit einem 1550-nm-Laser liegen.

Wenn die Leistung weniger als 50 mW beträgt, gehört sie zur 3. Ist sie größer als 500mW, handelt es sich um die Stufe 4.

Nach der Einführung von Glasfaserverstärkern in optischen Kommunikationssystemen wurde der Strahlungssicherheit große Aufmerksamkeit geschenkt, da die Ausgangsleistung von Glasfaserverstärkern größer ist als die von allgemeinen Halbleiterlasern.

ITU-T

Wenn die Internationale Fernmeldeunion (ITU-T) Normen für optische Kommunikationssysteme, insbesondere für die Verwendung von Glasfaserverstärkersystemen (z. B. WDM), erstellt, berücksichtigt sie die sichere Verwendung von Lasern.

In einigen Empfehlungen wie G. 691, G. 692, G. 664, G. 957 usw. werden Definitionen und Beschreibungen im Zusammenhang mit IEC 825 eingeführt.

Das Licht einer Laserschneidmaschine unterscheidet sich von anderem, gewöhnlichem Licht.

Der von der Laserquelle erzeugte Laser ist monochromatisch, kohärent, kollimiert und hat eine hohe Energiedichte.

Daher kann es die Wirkung einer Energiekonzentration erzielen und die menschlichen Organe (insbesondere die Augen) schädigen.

Laser schädigt die menschlichen Augen

Bei Lasern im infraroten Spektralbereich ist die Schädigung des menschlichen Körpers hauptsächlich auf die thermische Wirkung zurückzuführen, während Laser im blauen und ultravioletten Spektralbereich hauptsächlich photochemische Schäden verursachen.

Wenn das menschliche Auge also direkt einem Laser aus einer Laserquelle oder einem Glasfaseranschluss ausgesetzt ist, kann es zu Schäden am Auge kommen.

Handelt es sich um einen ultravioletten Laser, kann dies zu einer Entzündung der Hornhaut und zum Grauen Star führen.

Ultraviolettlaser

Bei den derzeitigen Laserquellen, die einen 1550nm-Laser verwenden, liegt die Lichtquelle des Lasermarkierers im fernen Infrarotbereich, der vor allem die Hornhaut und die Linse des Auges schädigt.

Laserbeschriftung
Vergessen Sie nicht: Teilen ist wichtig! : )
Shane
Autor

Shane

Gründerin von MachineMFG

Als Gründer von MachineMFG habe ich mehr als ein Jahrzehnt meiner Karriere der metallverarbeitenden Industrie gewidmet. Meine umfangreiche Erfahrung hat es mir ermöglicht, ein Experte auf den Gebieten der Blechverarbeitung, der maschinellen Bearbeitung, des Maschinenbaus und der Werkzeugmaschinen für Metalle zu werden. Ich denke, lese und schreibe ständig über diese Themen und bin stets bestrebt, in meinem Bereich an vorderster Front zu bleiben. Lassen Sie mein Wissen und meine Erfahrung zu einem Gewinn für Ihr Unternehmen werden.

Nächster Punkt

Beherrschung von CAD/CAM: Die wichtigsten Technologien erklärt

Grundlegende Konzepte des computergestützten Entwurfs und der computergestützten Fertigung Der computergestützte Entwurf und die computergestützte Fertigung (CAD/CAM) sind ein umfassendes und technisch komplexes Fachgebiet der Systemtechnik, das verschiedene Bereiche wie die [...]

Virtuelle Fertigung erklärt: Konzepte und Prinzipien

Konzept der virtuellen Fertigung Die virtuelle Fertigung (VM) ist die grundlegende Umsetzung des tatsächlichen Fertigungsprozesses auf einem Computer. Sie nutzt die Technologien der Computersimulation und der virtuellen Realität, unterstützt durch [...]

Flexible Fertigungssysteme verstehen: Ein Leitfaden

Ein flexibles Fertigungssystem (FFS) beruht in der Regel auf den Prinzipien der Systemtechnik und der Gruppentechnologie. Es verbindet CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen (Bearbeitungszentren), Koordinatenmessmaschinen, Materialtransportsysteme, [...]

Erforschung von 4 hochmodernen Nanofabrikationstechniken

So wie die Fertigungstechnologie heute in verschiedenen Bereichen eine entscheidende Rolle spielt, nimmt die Nanofabrikationstechnologie eine Schlüsselposition in der Nanotechnologie ein. Die Nanofabrikationstechnologie umfasst zahlreiche Methoden, darunter mechanische [...]

Ultrapräzisions-Bearbeitung: Arten und Techniken

Unter Ultrapräzisionsbearbeitung versteht man Präzisionsfertigungsverfahren, die ein extrem hohes Maß an Genauigkeit und Oberflächenqualität erreichen. Die Definition ist relativ und ändert sich mit den technologischen Fortschritten. Derzeit kann diese Technik [...]

Die 7 wichtigsten neuen technischen Werkstoffe: Was Sie wissen müssen

Als fortschrittliche Werkstoffe werden Materialien bezeichnet, die in jüngster Zeit erforscht wurden oder sich in der Entwicklung befinden und über außergewöhnliche Leistungen und besondere Funktionen verfügen. Diese Materialien sind für den Fortschritt in Wissenschaft und Technik von größter Bedeutung, [...]

Methoden der Metallexpansion: Ein umfassender Leitfaden

Die Wulstumformung eignet sich für verschiedene Arten von Rohlingen, z. B. für tiefgezogene Tassen, geschnittene Rohre und gewalzte konische Schweißteile. Klassifizierung nach dem Medium der Wulstumformung Wulstumformverfahren lassen sich in folgende Kategorien einteilen [...]
MaschineMFG
Bringen Sie Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Die neuesten Nachrichten, Artikel und Ressourcen werden wöchentlich an Ihren Posteingang geschickt.

Kontakt

Sie erhalten unsere Antwort innerhalb von 24 Stunden.