Herstellungsprozess von Edelstahl-Küchenspülen erklärt

Bevor wir verstehen, wie Spülen aus rostfreiem Stahl hergestellt werden, werfen wir einen kurzen Blick darauf, was Spülen aus rostfreiem Stahl sind.

Herstellung von Edelstahlspülen

Spülen aus rostfreiem Stahl kamen zuerst in Europa und den Vereinigten Staaten auf, und die ersten Spülen aus rostfreiem Stahl in China wurden in Taiwan hergestellt.

In den frühen 1990er Jahren brachten taiwanesische Händler Edelstahlspülen mit, als sie auf dem chinesischen Festland investierten.

In der Anfangszeit gab es Marken wie "Mantangchun" und später "Molin".

Edelstahlspülen werden aus rostfreiem Stahl als Rohstoff hergestellt.

Der Hauptkörper wird durch Ziehen oder Schweißen bearbeitet und anschließend einer Oberflächenbehandlung unterzogen.

Edelstahlspülen werden in modernen Küchen als eines der unverzichtbaren Teile zum Waschen von Gemüse oder Geschirr verwendet.

Edelstahl-Spülbecken Zeichnungen-Artizono

Welche Ausrüstung ist für die Herstellung von Edelstahlspülen erforderlich?

Ich werde es Ihnen zeigen.

Die Herstellung von Spülen aus rostfreiem Stahl erfordert:

  • 2 Sätze von hydraulischen Ziehpressen (400T und 500T)
  • 1 Satz von Hydraulikpresse (200T)
  • 1 Satz von Kraftpresse
  • 4 Sätze von Gussformen

Die Ziehmaschine benötigt eine 400T und eine 500T Ziehmaschine. Pressmaschine.

Die 400T-Ziehpresse wird für das Ziehen und die 500T-Presse für das Umformen verwendet.

Für den Randbeschnitt wird eine hydraulische 200-Tonnen-Presse benötigt.

Die Motorpresse wird hauptsächlich zum Stanzen von Löchern verwendet.

Die 4 Formensätze bestehen aus einem Ziehstein, einem Umformwerkzeug, ein Beschneidungswerkzeug bzw. ein Stanzwerkzeug.

Nachdem wir nun ein kurzes Verständnis der Edelstahlspülen und ihrer Herstellungsausrüstung haben, wie werden sie hergestellt?

Lassen Sie uns einen Blick auf den Produktionsprozess von Edelstahlspülen werfen.

#1. Einkauf von Rohmaterial (0,8-1,5mm) Feinblech)

Beschaffung von Rohmaterial

Die Spülenfabrik kauft Stahlplatten unterschiedlicher Breite und Dicke, je nach den verschiedenen Produktionsanforderungen der Spüle.

Die bei der Herstellung von Edelstahlspülen übliche Blechstärke liegt zwischen 0,8 mm und 1,5 mm.

Die Bleche werden in Coils nach Gewicht an die Spülenfabrik geliefert.

Normalerweise beträgt die maximale Breite des ungeschnittenen Stahlblechs 1220 mm, und die Länge ist fast unbegrenzt.

#2. Kaschieren

Kaschieren

Die Duktilität des Stahlblechs ist begrenzt.

Um Risse und Beschädigungen des Stahlblechs während des Ziehvorgangs zu vermeiden, ist es notwendig, in der Anfangsphase eine Laminierfolie auf das Stahlblech aufzubringen.

Die Beschichtung bedeckt nur eine Seite des Stahlblechs, und die Seite mit dem Beschichtungsfilm wird beim anschließenden Ziehen der Form zugewandt sein.

Die Folienbeschichtung kann vor dem Schneiden oder nach dem Schneiden aufgebracht werden.

#3. Blatt Zerspanung

Je nach der unterschiedlichen Länge der Wasserbecken muss das lange Stahlblech in Segmente geschnitten werden. Blechschneidemaschine um die Anforderungen an die Größe der Ausblendung zu erfüllen.

Auf dem nachstehenden Bild ist zu sehen, dass die Arbeiter die Folienbeschichtung abschließen, indem sie die Rollenweiche so steuern, dass die Schutzfolie und das Stahlblech gleichzeitig durch den Walzbereich laufen.

Blechschneiden

Wenn die beschichtetes Stahlblech durch die Guillotine läuft, drückt der Arbeiter den Schalter der Guillotine nach Bedarf, um das Stahlblech auf die gewünschte Länge zu schneiden.

#4. Ecke Ausklinkung

Eckausklinkung

Nach dem Schneiden hat das Blech eine regelmäßige rechteckige Form.

Um sich der Form der Spüle grob anzupassen, ist es außerdem notwendig, das Blech in die Schermaschine für Eckausklinkungen.

Die Bleche, nach der Ecke Ausklinkenist im Allgemeinen polygonal und hat manchmal Bogenkanten.

#5. Oiling

Ölen

Tragen Sie das Ziehöl nach dem Beschichten und Schneiden gleichmäßig auf beide Seiten des Blechs auf.

Das Ziehöl trägt dazu bei, dass das Blech gleichmäßig beansprucht wird, verringert die Gefahr von Zugrissen und verlängert die Lebensdauer der Form und der Pressmaschine.

#6. Erstmalige Zeichnung

Legen Sie die Blechtafel auf den Arbeitstisch der Ziehpresse.

Die obere und untere Schichtstoffplatte der Werkbank ist mit Öffnungen versehen.

Die Produktform befindet sich in der Öffnung der unteren Platte der Werkbank (in der folgenden Abbildung rot schattiert).

Erstmalige Zeichnung

Nach Betätigung des Motorschalters wird die obere Platte des Arbeitstisches der hydraulischen Presse abgesenkt, und der gesamte Arbeitstisch senkt sich.

Während des Senkvorgangs bleibt die horizontale Lage der Form unverändert, so dass die Stahlplatte wird nach oben gedrückt, um die Zeichnung der Form zu vervollständigen.

Die erste Zeichnungstiefe muss 80% oder mehr der gesamten Zeichnungstiefe betragen.

#7. Reinigung

Nehmen Sie das ursprünglich gebildete Becken ab und reinigen Sie die mit dem Ziehöl verschmutzte Werkbank.

Reinigung

Die Wasserspüle nach dem ersten Ziehvorgang wird in die Reinigungsstation geschickt, um die Folie abzuschälen, und das restliche Ziehöl wird abgewaschen, um den nächsten Ziehvorgang vorzubereiten. Glühen Prozess.

#8. Glühen

Warum ist Glühen notwendig?

Wenn die Entwurfstiefe der Spüle weniger als 160 mm beträgt, kann die gewünschte Tiefe in einer Zeichnung erreicht werden.

Wenn die Tiefe des Waschbeckens 180 mm bis 250 mm erreicht, ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Edelstahlblech durch einen Zug reißt, stark erhöht. Um Risse zu vermeiden und die Qualität der Spüle zu gewährleisten, ist ein Glühverfahren erforderlich.

Bruch des rostfreien Stahls

Um die Nachfrage nach Tiefziehen zu befriedigen, sind derzeit eine Glühbehandlung und ein Nachziehen erforderlich.

Die Glühbehandlung stellt die Aktivität des Edelstahlblechs wieder her, das beim ersten Ziehen stark beansprucht wird.

Glühbehandlung

Die Glühlinie selbst ist eine 20 Meter lange Hochtemperaturlinie mit einer Ofentemperatur von etwa 1150 °C.

Die Ein- und Ausgänge befinden sich auf beiden Seiten, und der Transport der Wasserbecken erfolgt über eine Seilkranschleuse oder ein Förderband.

Die Anlage kann 30 Stück Wasserspülen gleichzeitig verarbeiten.

Der Glühvorgang umfasst auch eine Entmagnetisierung, bei der die magnetischen Eigenschaften beseitigt werden. Eigenschaften von rostfreiem Stahl durch Zeichnung verursacht.

Viele Spülenwerke verfügen nicht über eine eigene Glühlinie und geben den Prozess an einen externen Glühbetrieb ab.

Glühofen

Manchmal verwendet das Spülenwerk einen Glühofen, um seinen eigenen Ersatzbedarf zu decken.

#9. Zweitmalige Zeichnung

Zweites Mal Zeichnung

Die geglühte Wasserspüle wird einem zweiten Ziehverfahren unter Verwendung einer Form und einer hydraulischen Presse unterzogen.

Die zweite Zeichnung muss vollständig auf die vorgesehene Tiefe gestreckt werden.

#10. Beschneiden

Beschneiden

Nach dem zweiten Ziehvorgang der Wasserspüle gibt es keine Schrumpfung mehr im Randbereich des Stahlblechs.

In diesem Stadium muss der überschüssige Besatz vom fertigen Produkt entfernt werden.

Beim Schneiden der Kante ist unbedingt die Einbauposition der Versteifungsrippe oberhalb des Gegenbeckens zu beachten.

#11. Lochen

Löcher stanzen

Die Entwässerungslöcher und Überlauflöcher werden nacheinander mit der Stanzmaschine in eine spezielle Form gestanzt.

Je nach den tatsächlichen Bedingungen des Blechs und der Stanzeinrichtung kann es erforderlich sein, eventuelle Grate an der Trennebene zu entfernen.

#12. Schweißen

Schweißen

Wenn es sich um ein Zwei-Tank-Rollschweißbecken oder ein Bodenschweißbecken handelt, muss es nach dem Ausstanzen der Löcher mit der oberen Platte der Tränkplatte verschweißt werden.

Das Walzenschweißen erfolgt in der Regel durch CNC-Schweißen, kann aber auch von Arbeitern von Hand ausgeführt werden.

Wenn es sich um eine Stumpfschweißen Beckens ist es erforderlich, auf beiden Seiten des Beckens Stumpfschweißungen vorzunehmen.

Ein charakteristisches Merkmal der Stumpfschweißmulde ist die Schweißnaht zwischen den beiden Seiten der Mulde.

#13. Punktschweißen

Punktschweißen

Die Rippen/Haken werden mit einem Schweißgerät Laserpunktschweißgerät.

Je nach Geräteeinstellung entstehen pro Schweißpunkt etwa drei Lötstellen.

Bandversteifungsrippen erfordern Punktschweißen mehrere Male an verschiedenen Orten.

Je nach den Anforderungen des Auftraggebers können die Rippen/Haken auch mit Leim verbunden werden.

#14. Oberflächenbehandlung

Oberflächenbehandlung

Die Coni-Klarlackierung ist die einzigartige Oberflächenbehandlungstechnik des Spülbeckens der C-Serie.

Darüber hinaus ist die derzeitige gemeinsame Oberflächenbehandlung Prozesse umfassen die folgenden VIER Arten:

  • Schleifen (Zeichnung)
  • Sandstrahlen (Elektrolyse)
  • Polieren (Spiegel)
  • Prägung

Hier wird speziell der Schleifprozess (Zeichnen) vorgestellt.

Das Schleifen ist in drei oder vier Schritte unterteilt, je nach dem Unterschied zwischen dem Becken und dem Gerät.

Der erste Teil, der poliert werden muss, ist der Boden des Waschbeckens.

Anschließend erfolgt das Schleifen der Spülenwand.

Schleifen der Spülenwand

Je nach Automatisierungsgrad der Spülenanlage gibt es folgende Verfahren, um die Anforderungen an die Schleifkenntnisse der Mitarbeiter zu verringern.

Da die beiden benachbarten Flächen in unterschiedliche Richtungen poliert werden, treten an den Kanten, an denen die Texturen aufeinandertreffen, wahrscheinlich chaotische Linien auf.

Eckige Linie schleifen

Mit einer Schleifscheibe werden alle ungeordneten Linien zwischen den beiden vertikalen Flächen entfernt.

Am Ende des Schleifvorgangs wird die obere Platte geschliffen, um den Schweißpunkt, die Schweißlinien und die im Becken sichtbaren Oberflächenfehler zu entfernen.

Obere Platte schleifen

#15. Bohrung Öffnung

Aushub des Lochs für den Wasserhahn an der Stelle, die den Anforderungen der Bestellung entspricht.

Öffnung des Lochs

Dieser Prozess hat einen hohen Freiheitsgrad und kann je nach Auftragslage direkt übersprungen werden, oder er kann vor jedem Prozess nach dem Schweißen erfolgen.

#16. Kennzeichnung

Die Kennzeichnung der Edelstahlspüle umfasst hauptsächlich die beiden folgenden Methoden: Lasermarkierung und Prägemarkierung.

Prägung Mark

Prägezeichen

Drücken Sie die Spüle vollständig in die Bajonettposition, um eine gleichmäßige Druckposition zu gewährleisten.

Laser-Markierung

Laser-Markierung

Die Laserbeschriftung wird zur Markierung verwendet.

Neben der vollautomatischen Laserbeschriftung gibt es auch eine kostengünstigere manuelle Positionierungslaserbeschriftung (wie im folgenden Bild gezeigt).

Legen Sie die halbdurchlässige Membran mit dem Markenlogo auf die vorgesehene Markierungsstelle und verwenden Sie einen Handlaser, um sie im Nullabstand zu beleuchten.

Der Laser durchdringt den lichtdurchlässigen Teil der halbdurchlässigen Membran, um eine Verätzung der Edelstahloberfläche zu erreichen.

#17. Wiederherstellung

Wiederherstellung

Kleinere Schäden, die in jeder Produktionsphase auftreten, aber noch einen kommerziellen Wert haben, werden vor dem Sprühvorgang von Hand zur Reparaturstelle gebracht.

#18. Sprühbeschichtung

Sprühbeschichtung

Es wird eine Bodensprühbehandlung durchgeführt.

Es gibt drei Gründe für das Sprühen:

  • Damit das dünne und leichte Becken an Gewicht gewinnt;
  • Zur Abdeckung der durch das Glühen verursachten Brandspuren;
  • Zur Vermeidung von Kondenswasser in der Küchenumgebung.

Die meisten Hersteller von Waschbecken tragen die Farbe jedoch nur beim Spritzen auf und verfügen nicht über eine Antikondensationsfunktion.

Neben dem Besprühen kann auch das Beizen die durch das Glühen verursachten Brandflecken entfernen.

#19. Reinigen & Verpacken

Reinigen und Verpacken

Die Reinigungsarbeiten umfassen die Beseitigung der Reste von Ziehöl, Schmutz und Spritzwasser von der Vorderseite der Spüle sowie von Schleifscheiben- und Edelstahlresten, Fingerabdrücken und anderem Staub.

Das Waschbecken kann je nach den Anforderungen der verschiedenen Kunden in Klammern, großen Kartons oder sogar in Einzelhandelsverpackungen verpackt werden.

#20. Lagerbestand

Strümpfe

Schließlich wird das Produkt ins Lager gebracht und wartet auf die Lieferung an den vom Käufer angegebenen Ort.

Arbeitsvideo zur Herstellung von Edelstahlspülen

Vergessen Sie nicht: Teilen ist wichtig! : )
Shane
Autor

Shane

Gründerin von MachineMFG

Als Gründer von MachineMFG habe ich mehr als ein Jahrzehnt meiner Karriere der metallverarbeitenden Industrie gewidmet. Meine umfangreiche Erfahrung hat es mir ermöglicht, ein Experte auf den Gebieten der Blechverarbeitung, der maschinellen Bearbeitung, des Maschinenbaus und der Werkzeugmaschinen für Metalle zu werden. Ich denke, lese und schreibe ständig über diese Themen und bin stets bestrebt, in meinem Bereich an vorderster Front zu bleiben. Lassen Sie mein Wissen und meine Erfahrung zu einem Gewinn für Ihr Unternehmen werden.

Nächster Punkt

Beherrschung von CAD/CAM: Die wichtigsten Technologien erklärt

Grundlegende Konzepte des computergestützten Entwurfs und der computergestützten Fertigung Der computergestützte Entwurf und die computergestützte Fertigung (CAD/CAM) sind ein umfassendes und technisch komplexes Fachgebiet der Systemtechnik, das verschiedene Bereiche wie die [...]

Virtuelle Fertigung erklärt: Konzepte und Prinzipien

Konzept der virtuellen Fertigung Die virtuelle Fertigung (VM) ist die grundlegende Umsetzung des tatsächlichen Fertigungsprozesses auf einem Computer. Sie nutzt die Technologien der Computersimulation und der virtuellen Realität, unterstützt durch [...]

Flexible Fertigungssysteme verstehen: Ein Leitfaden

Ein flexibles Fertigungssystem (FFS) beruht in der Regel auf den Prinzipien der Systemtechnik und der Gruppentechnologie. Es verbindet CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen (Bearbeitungszentren), Koordinatenmessmaschinen, Materialtransportsysteme, [...]

Erforschung von 4 hochmodernen Nanofabrikationstechniken

So wie die Fertigungstechnologie heute in verschiedenen Bereichen eine entscheidende Rolle spielt, nimmt die Nanofabrikationstechnologie eine Schlüsselposition in der Nanotechnologie ein. Die Nanofabrikationstechnologie umfasst zahlreiche Methoden, darunter mechanische [...]

Ultrapräzisions-Bearbeitung: Arten und Techniken

Unter Ultrapräzisionsbearbeitung versteht man Präzisionsfertigungsverfahren, die ein extrem hohes Maß an Genauigkeit und Oberflächenqualität erreichen. Die Definition ist relativ und ändert sich mit den technologischen Fortschritten. Derzeit kann diese Technik [...]

Die 7 wichtigsten neuen technischen Werkstoffe: Was Sie wissen müssen

Als fortschrittliche Werkstoffe werden Materialien bezeichnet, die in jüngster Zeit erforscht wurden oder sich in der Entwicklung befinden und über außergewöhnliche Leistungen und besondere Funktionen verfügen. Diese Materialien sind für den Fortschritt in Wissenschaft und Technik von größter Bedeutung, [...]

Methoden der Metallexpansion: Ein umfassender Leitfaden

Die Wulstumformung eignet sich für verschiedene Arten von Rohlingen, z. B. für tiefgezogene Tassen, geschnittene Rohre und gewalzte konische Schweißteile. Klassifizierung nach dem Medium der Wulstumformung Wulstumformverfahren lassen sich in folgende Kategorien einteilen [...]
MaschineMFG
Bringen Sie Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Die neuesten Nachrichten, Artikel und Ressourcen werden wöchentlich an Ihren Posteingang geschickt.

Kontakt

Sie erhalten unsere Antwort innerhalb von 24 Stunden.