4 Hauptgründe für die Wahl von Faserlasern: Ein umfassender Leitfaden

Heutzutage investieren immer mehr Unternehmen in Faserlaserbeschrifter. Die Automobilindustrie ist zweifelsohne ein Pionier bei der Verwendung von Faserlaserbeschriftern, und angesichts der vielen Vorteile von Faserlaserbeschriftern ist es nicht verwunderlich, dass diese relativ neue Lösung in der Öffentlichkeit bevorzugt wird.

Nachfolgend finden Sie einige Gründe, die für Faserlaserbeschrifter sprechen.

Geschwindigkeit

Die hohe Geschwindigkeit der Faserlaser Marker machen sie zur bevorzugten Wahl für Kunden, die Effizienz suchen. In ihrem Leistungsbereich, Faserlaser Marker sind derzeit die schnellsten Laserbeschrifter auf dem Markt.

Obwohl es auch andere, ausgereiftere traditionelle Laserbeschriftungsverfahren gibt, kann kein Beschriftungsschema die Laserbeschrifter sowohl in Bezug auf die Beschriftungsgeschwindigkeit als auch auf die Qualität übertreffen. Dies bedeutet, dass Faserlaser Marker können neue Möglichkeiten eröffnen.

So muss beispielsweise ein Hersteller von Automobilteilen eine Reihe von Codes in weniger als einer halben Sekunde markieren, was mit anderen Mitteln nicht möglich ist. Arten von Lasern.

Warum können Faserlaserbeschrifter so hohe Geschwindigkeiten erreichen?

Weil sie in Bezug auf Geschwindigkeit und Leistung besser konfiguriert sind. DPSS-Lasersysteme haben selten eine Nennleistung von mehr als 200.000, während Faserlasermarkiersysteme in der Regel eine Leistung von bis zu 50 W bieten. Diese hohe Leistung ist für die Markierungsgeschwindigkeit und -tiefe entscheidend.

Energie-Effizienz

Faserlaserbeschrifter sind nicht nur schneller, sondern haben auch eine höhere Energieeffizienz als andere Lösungen. Dies reduziert nicht nur den Stromverbrauch, sondern trägt auch dazu bei, dass das System einfacher, kleiner und zuverlässiger ist.

Faserlasertechnologie verwendet ein einfaches Luftkühlungssystem, das zusätzliche teure und schwerfällige Wasserkühlungseinheiten überflüssig macht, und ist damit die ideale Wahl für Unternehmen mit begrenzten Mitteln und begrenztem Platzangebot.

Abbildung 1. Der UniQ-Faserlaser ist eine unabhängige Systemeinheit mit kompaktem Aufbau und ohne störende Kabel

Abbildung 1 zeigt das UniQ-Faserlasersystem, das bei den Benutzern sehr beliebt ist. Es handelt sich um ein einzelnes Lasersystem, das die Schutzart IP65 erfüllt. Es integriert die Laserkopf Controller und PC, hat eine kompakte Struktur, ist einfach zu integrieren und hat keine unordentlichen Kabel.

Lange Lebensdauer

Die Lebensdauer von Faserlasersystemen ist weitaus länger als die von anderen Arten von Lasern. Die Lebensdauer der meisten Laser beträgt etwa 30.000 Stunden, was in der Regel einer Lebensdauer von etwa 15 Jahren entspricht.

Die erwartete Lebensdauer eines Faserlasersystems beträgt etwa 100.000 Stunden, was einer Nutzungsdauer von etwa 45 Jahren entspricht. Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass ein einzelnes Faserlasersystem 45 Jahre lang genutzt wird, kann garantiert werden, dass Faserlasersysteme den Kunden eine beträchtliche Investitionsrendite bringen.

Laserleistung

Aufgrund der langen Energieübertragungszeit der Faserlasertechnologie sind Faserlasermarkierungslösungen die ideale Wahl für Tiefenmarkierungen. Die von Faserlasern bereitgestellte Energie ist kein kontinuierlicher Fluss, sondern ein längerer Puls.

Bei hohen Wiederholraten von bis zu 200.000 Impulsen pro Sekunde vermeiden gepulste Faserlaser jedoch zerstörerische hohe Energie-Spitzenwerte. Das bedeutet, dass sie Energie über längere Zeiträume bereitstellen können, was ideal für tiefe und dauerhafte Markierungen ist. Ein Beispiel dafür ist die Herstellung von Kraftstoffsystemen für Kraftfahrzeuge.

Wie sind die Aussichten für Faserlasersysteme?

Faserlasersysteme haben herausragende Vorteile in Bezug auf die Energieeffizienz, so dass wir gerade unter dem Gesichtspunkt der Energieeinsparung weiterhin Faserlasersysteme bevorzugen werden, auch wenn sie nicht immer die beste Lösung darstellen.

Manchmal können die vielen Vorteile von Faserlasersystemen auch dazu führen, dass die Anwender blindlings dem Trend folgen, und oft sind "was sie glauben zu wollen" und "was sie tatsächlich brauchen" zwei verschiedene Dinge.

Obwohl es viele überzeugende Gründe gibt, sich für Faserlasersysteme zu entscheiden, darf man nicht vergessen, dass traditionelle Lösungen manchmal bessere Alternativen bieten. Zum Beispiel sind lampengepumpte Laser immer noch gut für Laserschweißenund CO2 Laser sind aufgrund ihrer Wellenlänge nach wie vor die bevorzugte Wahl zum Schneiden bestimmter Spezialmaterialien.

Selbst für Markierungsanwendungen können andere Lasertechnologien eine bessere Kunststoffmarkierung erzielen (siehe Abbildung 2). Alle Entscheidungen sollten auf der Grundlage der jeweiligen Aufgabenstellung getroffen werden.

Abbildung 2. Das V-Lase DPSS-Technologie-System kann eine gute Kunststoffmarkierung erzielen
Vergessen Sie nicht: Teilen ist wichtig! : )
Shane
Autor

Shane

Gründerin von MachineMFG

Als Gründer von MachineMFG habe ich mehr als ein Jahrzehnt meiner Karriere der metallverarbeitenden Industrie gewidmet. Meine umfangreiche Erfahrung hat es mir ermöglicht, ein Experte auf den Gebieten der Blechverarbeitung, der maschinellen Bearbeitung, des Maschinenbaus und der Werkzeugmaschinen für Metalle zu werden. Ich denke, lese und schreibe ständig über diese Themen und bin stets bestrebt, in meinem Bereich an vorderster Front zu bleiben. Lassen Sie mein Wissen und meine Erfahrung zu einem Gewinn für Ihr Unternehmen werden.

Nächster Punkt

Beherrschung von CAD/CAM: Die wichtigsten Technologien erklärt

Grundlegende Konzepte des computergestützten Entwurfs und der computergestützten Fertigung Der computergestützte Entwurf und die computergestützte Fertigung (CAD/CAM) sind ein umfassendes und technisch komplexes Fachgebiet der Systemtechnik, das verschiedene Bereiche wie die [...]

Virtuelle Fertigung erklärt: Konzepte und Prinzipien

Konzept der virtuellen Fertigung Die virtuelle Fertigung (VM) ist die grundlegende Umsetzung des tatsächlichen Fertigungsprozesses auf einem Computer. Sie nutzt die Technologien der Computersimulation und der virtuellen Realität, unterstützt durch [...]

Flexible Fertigungssysteme verstehen: Ein Leitfaden

Ein flexibles Fertigungssystem (FFS) beruht in der Regel auf den Prinzipien der Systemtechnik und der Gruppentechnologie. Es verbindet CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen (Bearbeitungszentren), Koordinatenmessmaschinen, Materialtransportsysteme, [...]

Erforschung von 4 hochmodernen Nanofabrikationstechniken

So wie die Fertigungstechnologie heute in verschiedenen Bereichen eine entscheidende Rolle spielt, nimmt die Nanofabrikationstechnologie eine Schlüsselposition in der Nanotechnologie ein. Die Nanofabrikationstechnologie umfasst zahlreiche Methoden, darunter mechanische [...]

Ultrapräzisions-Bearbeitung: Arten und Techniken

Unter Ultrapräzisionsbearbeitung versteht man Präzisionsfertigungsverfahren, die ein extrem hohes Maß an Genauigkeit und Oberflächenqualität erreichen. Die Definition ist relativ und ändert sich mit den technologischen Fortschritten. Derzeit kann diese Technik [...]

Die 7 wichtigsten neuen technischen Werkstoffe: Was Sie wissen müssen

Als fortschrittliche Werkstoffe werden Materialien bezeichnet, die in jüngster Zeit erforscht wurden oder sich in der Entwicklung befinden und über außergewöhnliche Leistungen und besondere Funktionen verfügen. Diese Materialien sind für den Fortschritt in Wissenschaft und Technik von größter Bedeutung, [...]

Methoden der Metallexpansion: Ein umfassender Leitfaden

Die Wulstumformung eignet sich für verschiedene Arten von Rohlingen, z. B. für tiefgezogene Tassen, geschnittene Rohre und gewalzte konische Schweißteile. Klassifizierung nach dem Medium der Wulstumformung Wulstumformverfahren lassen sich in folgende Kategorien einteilen [...]
MaschineMFG
Bringen Sie Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Die neuesten Nachrichten, Artikel und Ressourcen werden wöchentlich an Ihren Posteingang geschickt.

Kontakt

Sie erhalten unsere Antwort innerhalb von 24 Stunden.